Karte einblenden

Orgel + Querflöte/Horn

3. August 2016, 20:30
St. Georgskirche Faak am See

Diese Veranstaltung ist Teil des Zyklus: RARITÄTEN UND KOSTBARKEITEN

Ensemble à tre

Birgitta Winkler – Querflöte

Gisberth Näther – Horn 

Matthias Jacob – Orgel 

 

Werke von: Georg Friedrich Händel, Kurt Anton Hueber, Maximilian Kreuz, Gisberth Näther, u.a.

 

Das Programm macht diese interessante Klangkombination von einem Blechblasinstrument, einem Holzblasinstrument in Verbindung mit dem Orgelklang zum Inhalt und koppelt Werke des Barocks, der Romantik mit zeitgenössischem Werken zu einem einmaligen Konzerterlebnis. Gisberth Näther hat für das Ensemble Stücke geschrieben, die eine Akustik der Kirche miteinbezieht und die Klangmöglichkeiten der drei Instrumente ausschöpft.

zum Verein

Der Verein Orgelland Carinthia wurde am 17.1.1998 gegründet.
ZVR 953201295

Mitglied werden

Wenn Sie Interesse an der Arbeit von Orgelland Carinthia bekommen haben und uns unterstützen wollen, dann folgen Sie hier einfach dem Link zum Mitgliedsformular

Für fördernde Mitglieder wird auf Wunsch eine Platzreservierung in unseren Konzerten vor-genommen. Bei Konzerten mit Eintritt beträgt die Ermäßigung 50%. Tonträger, die von OC produziert wurden, sind zum Sonderpreis erhältlich.Auf Kursbeiträge, Publikationen sowie alle anderen zusätzlichen Artikel werden großzügige Ermäßigungen angeboten.

Weiters steht OC jederzeit für Informationen zu allen Fragen die Orgel betreffend zur Verfügung.

Soziale Netzwerke

Newsletter

Unser Newsletter bietet Ihnen interessante und aktuelle Neugikeiten zum Orgelland Carinthia. Verpassen Sie nichts und melden Sie sich jetzt kostenlos an!

Orgelland Carinthia

Offizielles Portal des Vereines Orgelland Carinthia
Copyright 2017

PLAYER