Karte einblenden

FESTIVAL MUSICA:SACRA 2007

11. August 2007, 20:00 bis 21:00
Dom St. Peter & Paul

Orgelkonzert von Peter Planyavsky

an der Mathis-Orgel: Peter Planyavsky
Werke von: Mendelssohn, Sweelinck, Sauseng, Bach, Rheinberger, Improvisation


Programm:

Felix Mendelssohn Bartholdy Sonate Nr. 1, f-Moll
1809-1847
Allegro moderato e vivace
Adagio
Andante. Recitativ
Allegro assai vivace

Jan Pieterszon Sweelinck Ballo del Granduca
1562-1621

Wolfgang Sauseng Ballo
1956

Joh. Seb. Bach Trio c-Moll BWV 585
1685-1750
Praeludium und Fuge G-Dur BWV 541

Joseph Rheinberger Fantasie-Sonate Nr. 2, As-Dur
1839-1901 Grave - Allegro
Adagio espressivo
Finale: Fuge. Allegro - Adagio - Tempo I

Improvisation




Peter Planyavsky
studierte in Wien Orgel und Kirchenmusik. Nach dem Abschluß seiner Studien praktizierte er ein Jahr lang bei einem Orgelbauer. Seit 1969 war er am Wiener Stephansdom tätig (1983 bis 1990 als gesamtverantwortlicher Dommusikdirektor, sonst als Domorganist).
2004 - in der Ära Schönborn/Weinwurm - verließ er den Stephansdom. - Seit 1980 ist Peter Planyavsky ordentlicher Professor für Orgel und Improvisation an der Wiener Musikhochschule, außerdem war er 1996-2003 Leiter der Abteilung für Kirchenmusik. Konzerte und Aufnahmen führten ihn in zahlreiche Länder Europas, nach Nordamerika, Fernost, Australien und Südafrika. Für seine bisheriges kompositorisches Schaffen erhielt er
2005 den Staatlichen Würdigungspreis für Musik. Basisarbeit in der Kirchenmusik, Aufgaben als Orgelberater und Juror, Artikel in Fachzeitschriften und CD-Einspielungen runden seine berufliche Tätigkeit ab. Als Dirigent ist Peter Planyavsky mit den großen Werken der Kirchenmusik hervorgetreten; ein weiterer Schwerpunkt seiner dirigentischen Tätigkeit gilt dem vernachlässigten Sektor der Konzerte für Orgel und Orchester.

Publikationen & Links

zum Verein

Der Verein Orgelland Carinthia wurde am 17.1.1998 gegründet.
ZVR 953201295

Mitglied werden

Wenn Sie Interesse an der Arbeit von Orgelland Carinthia bekommen haben und uns unterstützen wollen, dann folgen Sie hier einfach dem Link zum Mitgliedsformular

Für fördernde Mitglieder wird auf Wunsch eine Platzreservierung in unseren Konzerten vor-genommen. Bei Konzerten mit Eintritt beträgt die Ermäßigung 50%. Tonträger, die von OC produziert wurden, sind zum Sonderpreis erhältlich.Auf Kursbeiträge, Publikationen sowie alle anderen zusätzlichen Artikel werden großzügige Ermäßigungen angeboten.

Weiters steht OC jederzeit für Informationen zu allen Fragen die Orgel betreffend zur Verfügung.

Soziale Netzwerke

Newsletter

Unser Newsletter bietet Ihnen interessante und aktuelle Neugikeiten zum Orgelland Carinthia. Verpassen Sie nichts und melden Sie sich jetzt kostenlos an!

Orgelland Carinthia

Offizielles Portal des Vereines Orgelland Carinthia
Copyright 2017

PLAYER